Wandleuchten für meine gemütlichen 4 Wände

Wozu Wandlampen?
Weil ich gern lese und stricke, brauche ich an meinem Lieblingsplatz gute Beleuchtung. Ich mag nicht nur einen Wohnstil, ich kombiniere gern. Also wähle ich für meinen Lese- und Handarbeitsplatz eine Wandleuchte im Vintagestil und für meine Schlafecke darf es gern modern sein, denn auch dort benötige ich oft Licht.

Quadrasyl

Wie treffe ich die richtige Wahl?
Meine gezielte Suche nach meinen Kaufkriterien wie Stil, Farbe, Material, Leuchtmittel und auch der Preis läuft sehr gezielt ab. Das Material spielt neben der Farbe und dem Stil eine große Rolle, da die Wandleuchte stabil sein sollte, vor allem bei Scharnieren zur gezielten Ausrichtung der Beleuchtung. Beim Leuchtmittel stellt sich die Frage nach der Sparsamkeit beim Stromverbrauch, mögliche Helligkeit und schnelle Beleuchtung ohne lange Anlaufzeit. Außerdem sollte auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmen. Für den Komfort meiner Wandlampe möchte ich das Licht vom Lieblingsplatz aus anschalten können, ohne aufstehen zu müssen. Weiterhin mag ich gelegentlich diffuses Licht, um einfach mal entspannen zu können. Also sollte meine Wandlampe auch dimmbar sein. Die Befestigung der Wandlampen sollte für mich als Frau auch einfach sein. Und damit sich die Wandlampe optisch angenehm in meiner Lieblingsecke integrieren lässt, wähle ich eine dezente Farbe, die das Licht gleich noch heller erscheinen lässt. An meinem Bett sollte es der klassische Look sein, daher dürfen auch gern Schnörkel an der Lampe sein, denn die runden das Gesamtbild angenehm ab. Auch hier achte ich auf Komfort, denn ich muss den Schalter im Dunkeln schnell finden und wenn mir nach etwas mehr diffusem Licht ist, möchte ich sie auch zum Lieblingsplätzchen ausrichten können. Um dem Ganzen den Clou zu verpassen, wähle ich für dezenteres Licht eine LED Aufbauleuchte zur Orientierung zum Flur hin. Die Farben und Materialien der Lampen können mit einem Kontrast als Akzent wirken oder als eine Einheit zu meinen Wänden.

Flat Frame Basic

Fazit:
Die Auswahl der Wandlampen wird also am besten in Ruhe getroffen, um Fehlkäufe zu vermeiden. Es empfiehlt sich auch, sich Notizen zu den persönlichen Kaufkriterien zu erstellen, um bei der Bestellung gezielt suchen zu können. Steht die Auswahl fest, ist die Bestellung schnell und einfach aufgegeben und schon kommen die Wandleuchten bequem per Lieferung nach Hause. Nach dem Anbringen kann ich mich erneut in meine Wohnung verlieben, denn das richtige Licht bringt auch den gewünschten Zauber in jeden Winkel der Wohnung. Durch die richtige Beleuchtung wirkt selbst das kleinste Zimmer weit, fast wie ein Tanzsaal. Also: www.lampen1a.de/Wandleuchten – hier kaufen.

Wie gefällt Euch mein erster Beitrag. Schreibt mir doch einfach eine Email. Ich würde mich sehr freuen.

Eurer Christian

Fly Bird Blog

Flieg Vogel, flieg. Es ist geschafft. Ein Blog, auf dem ich mich austoben darf und dazu gehört dieser auch noch mir.

Hier wird über unseren Hausumbau berichtet. Alles über Energie, Baumaßnahmen und Handwerkertipps.

Laßt Euch überraschen und schaut immer mal wieder rein.

Viele Grüße

Eurer

Christian